Jetzt zur Durchführung von pDL nach BAK-Curriculum qualifizieren!

Vollständig digital mit voller Flexibilität Ihr Tätigkeits-Angebot erweitern? 8 BAK-Fortbildungspunkte einschließlich Abschlusszertifikat sichern? Wir haben genau das Richtige für Sie.

Seit Juni 2022 haben ambulant versorgte Patientinnen und Patienten, die mindestens fünf verschiedene Arzneimittel in der Dauermedikation anwenden, in der Apotheke Anspruch auf die pharmazeutische Dienstleistung (pDL) „Erweiterte Medikationsberatung bei Polymedikation“. Die Dienstleistung darf nur von speziell fortgebildeten Apothekerinnen und Apothekern erbracht werden.

Diese Online-Fortbildung auf Basis des Curriculums der Bundesapothekerkammer „Medikationsanalyse, Medikationsmanagement als Prozess“ berechtigt Approbierte zur Durchführung und Abrechnung der Medikationsanalyse im Rahmen der pDL „Erweiterte Medikationsberatung bei Polymedikation“.

– Profitieren Sie von freier Zeiteinteilung durch komplett digitale Abwicklung! Die 5 aufgezeichneten Vorträge sind online verfügbar. Für die Besprechung der 2 Fallbeispiele innerhalb des Live-Online-Seminars bieten wir Ihnen regelmäßig stattfindende Terminmöglichkeiten an.

– Lernen und Punkten Sie! Innerhalb der zertifizierten Fortbildung können Sie 8 Fortbildungspunkte sammeln, welche Sie innerhalb von drei Jahren bei der zuständigen Kammer einreichen können.

– Erweitern Sie Ihr Dienstleistungs-Angebot! Nach Abschluss der Fortbildung erhalten Sie ein Abschlusszertifikat und sind berechtigt, die entsprechende Dienstleistung anzubieten und zu Lasten der Krankenkasse abzurechnen.

Die Buchung ist bis zum 30.11.2023 möglich, der Preis beträgt 148,- €. 
Weitere Informationen finden Sie hier.

Deutscher Apotheker Verlag Dr. Roland Schmiedel GmbH & Co. KG
Birkenwaldstr. 44
70191 Stuttgart
Telefon: +49 711 2582 0
Telefax: +49 711 2582 290


Quelle: Den ganzen Artikel lesen