Erste sichere Notfallversorgung während COVID-19

Finden Sie heraus, wenn man die Notfallversorgung für nicht-COVID-19 Symptome und COVID-19 Symptome und erfahren, was in der Notaufnahme tun, um Sie sicher zu halten während der COVID-19 (coronavirus) – Pandemie.

News über die COVID-19 (coronavirus Krankheit 2019) – Pandemie möglicherweise fühlen Sie sich ängstlich zu gehen, um die Notaufnahme oder die medizinische Versorgung, und Sie Fragen sich vielleicht, ob es sicher ist, zum Krankenhaus zu gehen.

Aktuelle Daten hat herausgefunden, dass fast 30% der Menschen sind zu vermeiden oder zu verzögern, die medizinische Versorgung aufgrund COVID-19 Anliegen. Einige der Notaufnahme haben über die Hälfte Ihrer üblichen Anzahl von Patienten. Aber es ist wichtig, zu suchen Sie Notfall vorsichtig, wenn Sie schwere nicht-COVID-19 Symptome und COVID-19-Symptome.

Verzögerung Versorgung eines medizinischen notfalls, wie einem Herzinfarkt oder Schlaganfall kann lebensbedrohlich sein oder zu schwerwiegenden Komplikationen führen. Finden Sie heraus, wenn Sie gehen sollten, um die Notaufnahme, und zu lernen, was not depatremnts tun, um Sie sicher zu halten vom erhalten der COVID-19-virus.

Wie sind die Notaufnahmen halten die Menschen sicher?

Vielleicht machen Sie sich sorgen über Ihre Chancen auf den Fang der COVID-19 virus in der Notaufnahme oder im Krankenhaus, wenn Sie brauchen, um eingelassen zu werden. Data hat herausgefunden, dass 80% der Erwachsenen sind betroffen über den Fang der COVID-19-virus in die Notaufnahme. Jedoch, Notaufnahmen und Krankenhäuser sind Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um zu verhindern, dass die Ausbreitung der COVID-19 virus und helfen, stellen Sie sicher, dass Besuche im Krankenhaus sind so sicher wie möglich.

Notaufnahmen und Krankenhäuser Folgen strengen Richtlinien für den Schutz der Menschen während der COVID-19-Pandemie, einschließlich:

  • Universal-Maskierung. Notfall-Zimmer erfordern, dass jeder tragen eine Maske. Fachkräfte des Gesundheitswesens sind erforderlich, um das tragen von persönlicher Schutzausrüstung (PSA).
  • Screening an allen Eingängen. Jeder Eingabe wird geprüft COVID-19 Anzeichen und Symptome.
  • Getrennte Wartebereiche für Menschen, die haben oder haben können COVID-19. Die Leute, die möglicherweise haben COVID-19 Mai werden gebeten zu warten, in gesonderten, ausgewiesenen Bereichen der Notfall-Sachgebiet Weg von denen, die nicht haben COVID-19 Anzeichen und Symptome.
  • Häufige Reinigung und Desinfektion. Warteräume, Räume, Toiletten und Oberflächen zu reinigen und zu desinfizieren oft unterzubringen aktualisiert COVID-19 Krankenhaus-Reinigung-Protokolle.
  • Soziale Distanzierung. Check-in und Wartebereiche angeordnet sind, für die soziale Distanzierung.

Was können Sie tun, um sich selbst zu schützen in der Notaufnahme?

Schützen Sie sich in der Notaufnahme an, als würden Sie an einem öffentlichen Ort:

  • Tragen Sie ein Tuch Gesicht Maske.
  • Vermeiden Sie das berühren Ihrer Augen, Nase oder Mund.
  • Halten Sie eine soziale Distanz von 6 Fuß (2 Meter) von anderen Menschen.
  • Reinigen Sie Ihre Hände oft, vor allem nach dem berühren von Oberflächen. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und Wasser für 20 Sekunden, oder verwenden Sie ein Alkohol-basierte Händedesinfektionsmittel enthält mindestens 60% Alkohol.

Welche Symptome erfordern Notfall Aufmerksamkeit?

Wenn Sie eines dieser Anzeichen oder Symptome, gehen Sie auf die Notaufnahme oder rufen Sie 911 oder Ihre örtliche Notrufnummer:

  • Herzinfarkt Anzeichen und Symptome, einschließlich Schmerzen in der Brust oder Druck; Schmerzen in einem oder beiden Armen, Bauch, Rücken oder Kiefer; Atemnot; oder übelkeit oder Benommenheit.
  • Schlaganfall Anzeichen und Symptome, wie eine hängende Gesichts -, arm-Schwäche oder verwaschene Sprache. Andere Anzeichen und Symptome können plötzliche Taubheit, Verwirrung, vision Schwierigkeiten, Schwierigkeiten beim gehen oder plötzlichen Kopfschmerzen.
  • Ohnmacht, Schwindel oder Schwäche.
  • Kopf oder Wirbelsäule Verletzungen.
  • Verletzung durch ein Auto oder Motorrad-Unfall.
  • Plötzliche oder starke Schmerzen.
  • Blutungen kann man nicht stoppen.
  • Schwere oder lang anhaltende Erbrechen oder Durchfall.

Diese Liste enthält nicht alle Symptome, die erfordern Notfall Aufmerksamkeit. Wenn Sie irgendwelche schwere Symptome erfordern Notfallversorgung, gehen Sie auf die Notaufnahme oder rufen Sie Ihre lokale Notrufnummer (oder 911. Warten Sie nicht zu kommen Pflege.

Was COVID-19 Symptome erfordern Notfallversorgung?

Sucht Pflege sofort, wenn Sie haben oder haben können COVID-19 und feststellen, dass diese Notfall-Anzeichen oder Symptome:

  • Schwierigkeiten beim atmen
  • Persistent Schmerzen in der Brust oder Druck
  • Die Unfähigkeit, wach zu bleiben
  • Neue Verwirrung
  • Blaue Lippen oder Gesicht

Alarm die Notaufnahme, die Sie haben können oder COVID-19, bevor Sie in. Wenn Sie transportiert werden, in einem Krankenwagen, sagen die Mediziner. Dadurch wird die Notaufnahme in der Zeit, die Mitarbeiter vorzubereiten und verwenden Sie eine Infektion Kontrolle-übungen und tragen von PSA. Die Notaufnahme Personal kann Ihnen auch bestimmte Anweisungen zu befolgen sind, wenn Sie ankommen, wie das tragen von einem Tuch Gesichtsmaske und wartet in einem separaten Bereich der Notaufnahme.

In der Notaufnahme, medizinische Personal bewerten Sie Ihre Symptome, und Sie können führen Sie Bluttests und Röntgenstrahlen. Sie werden bestimmen, ob der test, den Sie für die COVID-19-virus. Wenn Ihr Zustand ist ernst, können Sie ins Krankenhaus eingeliefert werden. Wenn zugelassen, Sie werden in einem Einzelzimmer. Medizinisches Personal wird das tragen von persönlicher Schutzausrüstung, wie Masken und Augenschutz, wenn die Pflege für Sie.

Nicht sicher, wenn Sie gehen in die Notaufnahme?