Erhöhen Sie in der Ausbildung Spezialisten in der Universität-Wissenschaft-Abteilungen

Wissenschaft Professoren gehen durch Jahre der Ausbildung zu lernen, über Ihr Fachgebiet, doch sind Sie oft nicht erhalten, eine formale Ausbildung in, wie zu lehren, Studenten über es. Eine neue Studie dauert ein Jahrzehnt-langen Blick auf eine Weise, die Wissenschaft Abteilungen, die in die California State University (CSU) system versuchen zu ändern, indem die Fakultät mit Bildungs-know-how in den Schoß.

Die Geschichte beginnt im Jahr 2005, als der San Francisco State University Professor für Biologie, Kimberly Tanner und fünf Ihrer Kolleginnen und Kollegen in der CSU bemerkte einen kleinen, wenig beachteten Phänomens: Ausbildung Spezialisten in der Wissenschaft-Abteilungen. „Die Praxis der Einbettung von Menschen, die wissenschaftlichen Hintergründe, aber die bringen auch know-how in der Ausbildung war eine aufkommende Idee,“ sagte Sie. Es gibt eine lange Geschichte der Wissenschaft-Abteilungen arbeiten mit Schulträgern, aber dies war etwas anderes. Um mehr zu erfahren über die Veränderung, die Mannschaft Befragten Mitglieder der Fakultät über die 23 CSU-Campus und veröffentlichten Ihre Ergebnisse im Jahr 2008.

Nach einem Jahrzehnt der nationalen Studien zum Thema, Sie sahen eine Chance, zu prüfen, zu Hause, um zu sehen, wie die Dinge hatten sich geändert. Tanner, zusammen mit Cal Poly Pomona Professor für Chemie und Biochemie Seth Bush, Utah Valley University, Professor für Biologie, Michael Stevens und der San Diego State University, Professor für Biologie, Kathy Williams, gefunden und befragt 89 education Spezialisten in der Wissenschaft-Abteilungen der CSU-system. Das team veröffentlichte die Ergebnisse heute in der Fachzeitschrift Science Fortschritte.

Die Forscher fanden, dass die Anzahl der Bildung-Spezialisten in CSU-Wissenschaft-Abteilungen erhöht hatte, um mehr als 50% seit 2008, und der Prozentsatz, die formal ausgebildet in der wissenschaftlichen Ausbildung mehr als verdoppelt. Sie waren besser-finanziert, zu: der Anteil Der Befragten Fakultät, die gewann mehr als eine million Dollar in die Finanzierung auch verdoppelt in den letzten zehn Jahren um mehr als die Hälfte. Einige spezialisierte in der Bildungsforschung in Ihrer wissenschaftlichen Disziplin, während andere konzentriert sich auf die Verbesserung der naturwissenschaftlichen Studiengänge an der Hochschule oder der Unterstützung von K-12 science education.

Die Ergebnisse sind im Gegensatz zu den Annahmen vieler Forscher, die zum Zeitpunkt der ursprünglichen Studie, erwartet, dass das Phänomen der Ausbildung von Spezialisten in der Wissenschaft-Abteilungen von kurzer Dauer sein. „Das ist der Grund, warum diese Forschung so wichtig ist“, sagte Tanner. „Sie sind nicht nur immer noch rund, aber es sieht aus wie es eine Erhöhung in der Zahl der Menschen in diesen Positionen.“

Eine Reihe von Faktoren verantwortlich sein könnte für die Verschiebung. Tanner verweist auf eine Zunahme der nationalen Fördermittel für Wissenschaft und Bildung und eine breitere Anerkennung, die glanzlosen Lehre schreckt einige Studenten von der Verfolgung science Grad. Viele Universität-Wissenschaft-Abteilungen „, die überproportional verlieren, Studenten der Farbe, die Schüler übertragen und LGBTQ Studenten“, erklärte Sie. „Es gibt immer mehr Fokus innerhalb der Wissenschaft Abteilungen besser zu sein Erzieher und zu behalten mehr Studenten — und mehr verschiedene Populationen von Studenten.“

Während die Studie konzentrierte sich auf das CSU-system, schreiben die Forscher, dass die Ergebnisse sind hilfreich für das Verständnis der nationalen Entwicklungen, da die Anlage das größte vier-Jahres-öffentliche Universität in den USA und umfasst eine Vielzahl von Universität-Typen. Sie weiter hoffen, Umfrage-Administratoren und anderen Forschern zwischen Wissenschaft Fakultät, um zu sehen, wie sich das Phänomen ist, die Lehre in der Wissenschaft-Abteilungen mehr breit.

„Es hätte auch anders ausgehen können, als es hat,“ sagte Tanner. „Aber diese hybrid-Profis haben wirklich florierte.“

Finanzierung für diese Forschung wurde durch ein Stipendium der CSU Chancellor ‚ s Office.