Heißhunger überlisten: Diese Früchte stoppen die Schokogier

Egal ob aus dem Handel oder dem heimischen Garten: Früchte sind eine gesündere und vitaminreiche Alternative zu Schokolade, wenn der Heißhunger mal wieder zuschlägt. Doch auch hier kommt es auf die Menge an und nicht von allen Obstsorten darf zu viel genascht werden. Hamburg/Mainz (dpa/tmn) – Sind wir mal ehrlich zu uns selbst: Es bleibt nicht bei dem einen Riegel, […]

Weiterlesen »

WWF-Studie – Die Deutschen werfen 313 Kilo Lebensmittel weg – jede Sekunde

18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen laut einer WWF-Studie in Deutschland jährlich auf dem Müll – ein Drittel des aktuellen Nahrungsmittelverbrauchs der gesamten Bundesrepublik. Deutsche leben in einer Wegwerfgesellschaft: Wir werfen 313 Kilo genießbare Nahrungsmittel weg – jede Sekunde. In Deutschland landen laut einer WWF-Studie jährlich mehr als 18 Millionen Tonnen Lebensmittel auf dem Müll. Das entspricht fast einem Drittel des aktuellen […]

Weiterlesen »

Coronavirus: Bundesinstitut empfiehlt Vitamin

Hilft das »Sonnenvitamin« gegen Covid-19? Seit Beginn der Pandemie wabern Thesen durchs Netz, wonach die Einnahme von Vitamin D Schutz vor Covid-19 bieten könnte. Nun hat das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) dazu eine Stellungnahme veröffentlicht. Darin warnen die Experten davor, die Pillen einzunehmen, ohne vorher den Rat von Fachleuten einzuholen. »Höhere Dosierungen sollten nur unter ärztlicher Kontrolle und unter Berücksichtigung […]

Weiterlesen »

Gemüse auf dem Grill: Erst danach salzen – das ist der Trick

Grillrezepte für Fleisch, Burger, Marinade und Co. Fleisch, Ei, Mayo: Auf diese Lebensmittel sollten Sie bei Hitze lieber verzichten Oft liegt neben Würstchen und Steak auch Gemüse auf dem Grill. Wer beispielsweise Paprika, Pilze oder Lauch grillen möchte, sollte sie aber erst danach salzen. Ansonsten verliert das Gemüse zu viel Wasser und wird sehr weich. Verbraucher legen das Gemüse am […]

Weiterlesen »

Im Selbstversuch zum gesunden Darm: Mein Körper schreit "Zucker!"

Die dritte Woche meines Null-Zucker-Experiments hat begonnen. Ich bin mittlerweile ziemlich gut. Ich esse viel Salat, viele Nüsse, morgens Hafer- und Buchweizenflocken mit Joghurt und Mandelmus, wenn ich einen brutalen Hungerast habe, mache ich mir ein Omelett mit Ei und (vieeeeel) Käse. Hackfleischfressattacken gab es keine mehr. Nur das Gemüse kommt ein wenig kurz. Außer ich esse in der Kantine. […]

Weiterlesen »

Nährstoffbomben der Natur: Was steckt wo drin?

Kalium Kalium ist in fast allen Lebensmittel enthalten. In höherer Dosis in unverarbeiteten Lebensmitteln. Aprikosen sind ein guter Lieferant für Kalium. Rund 280 Milligramm pro 100 Gramm sind enthalten. Noch höher ist der Kaliumgehalt in getrockneten Aprikosen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. empfiehlt einem Erwachsenen rund vier Gramm Kalium am Tag zu sich zu nehmen. Viel Kalium haben alle […]

Weiterlesen »

Verdauung anregen: So bekommen Sie Magen-Darm-Probleme wieder in den Griff

Laut einer Umfrage zur Häufigkeit von Magen- bzw. Darmbeschwerden in Deutschland leiden elf Prozent der Befragten mehrmals im Monat unter Verdauungsproblemen, wie etwa Bauchschmerzen, Blähungen, Verstopfung oder Durchfall (Stand 2017). Zu den häufigsten Ursachen, die unseren Darm aus dem Takt bringen, zählen zu fettiges Essen und Stress oder auch eine Magenschleimhautentzündung, kurz Gastritis genannt. Die Lösung liegt somit bereits klar […]

Weiterlesen »

Abnehmen im Check: Experten küren die besten und schlimmsten Diäten

Wer sein Gewicht reduzieren will, hat inzwischen mehr als nur Auswahl bei der Methode dafür: Allerlei einseitige Gebote, Ernährungsumstellungen und mitunter gefährliche Diäten werden angepriesen. Es ist schwierig, hier den Überblick zu behalten und sich für eine Diät zu entscheiden, die sowohl zur Gewichtsreduzierung geeignet ist, als auch dem Körper nicht schadet. „U.S. News & World Report“ hat ein Expertengremium zusammengestellt, […]

Weiterlesen »
1 2 3 8