Nach einer gesunden Ernährung auf pflanzlicher Basis kann zur Senkung des Nieren-Krankheiten Risiko

Eine neue Studie deckte einen Zusammenhang zwischen pflanzlicher Ernährung und Niere Gesundheit. Die Feststellung, die erscheint in einer kommenden Ausgabe des CJASN, zeigt, dass der Konsum eine Diät, die auf nährstoffreichen Pflanzen kann helfen, schützen gegen die Entwicklung chronischer Nierenerkrankung (CKD).

Der Verbrauch von pflanzliche Ernährung wird immer häufiger nach ethischen, ökologischen und gesundheitlichen Gründen. Die Qualität von pflanzlichen Quellen von Nahrung unterscheiden können, jedoch mit nährstoffreichen Pflanzen, gesunden Pflanzen und mit hohem raffinierte Kohlenhydrate weniger gesund.

Emerging Hinweise darauf, dass das Risiko von chronischen Erkrankungen variiert je nach Art der pflanze-basierte Diäten. Zu bewerten, die Zusammenhänge zwischen pflanze-basierte Diäten und der Entwicklung von CKD in einer Allgemeinen Bevölkerung, ein team unter der Leitung von Hyunju Kim und Casey, M. Rebholz, Ph. D. (Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health) analysiert Informationen auf 14,686 mittleren Alters, Erwachsene eingeschrieben in der Atherosclerosis Risk in Communities study.

Zu den wichtigsten Erkenntnissen:

  • Während eines medianen follow-up von 24 Jahren, 4,343 neue Fälle von CKD aufgetreten.
  • Teilnehmer mit der höchsten Einhaltung einer gesunden Ernährung auf pflanzlicher Basis hatte ein 14% geringeres Risiko der Entwicklung von CKD als Teilnehmer mit der niedrigsten Einhaltung einer gesunden Ernährung auf pflanzlicher Basis.
  • Teilnehmer mit der höchsten Zugehörigkeit zu einer weniger gesunden Ernährung auf pflanzlicher Basis hatte ein 11% höheres Risiko der Entwicklung von CKD als Teilnehmer mit der niedrigsten Einhaltung einer weniger gesunden Ernährung auf pflanzlicher Basis.
  • Der Zusammenhang zwischen pflanzlicher Ernährung und CKD-Risiko war besonders ausgeprägt bei Teilnehmern, hatte ein normales Gewicht zu Beginn der Studie.
  • Höhere Einhaltung insgesamt zu einer pflanzlichen Ernährung und eine gesunde pflanzliche Ernährung war assoziiert mit einer langsameren Niere Funktion Rückgang.

„Für die Niere-Krankheit-Risiken, scheint es wichtig zu sein, um wählen Sie gesunde Optionen für pflanzlichen Quellen von Lebensmitteln, einschließlich Früchte, Gemüse, Vollkornprodukte, Nüsse und Hülsenfrüchte“, sagte Dr. Rebholz. „Auch unser Befund einer signifikanten Interaktion von Gewicht status bei Studienbeginn deutet darauf hin, dass nach einem gesunden Essen Muster kann besonders nützlich sein,, bevor Sie übergewichtig oder fettleibig sind.“