Was Ist die Durchschnittliche Penisgröße—und Kann Man Etwas dagegen Tun?

Ist Penisgröße wichtig? Sex-Experten in der Regel Nein sagen, aber das doesn't-stop, ein Mann von der Sorge, dass sein penis könnte zu klein sein. Erstaunlich, scientists gegossen haben Ihre Ressourcen in die Messung männliche members—und they've kommen mit einer durchschnittlichen Penislänge und-Breite.

So what's als Durchschnitt? Laut einer 2014-Studie mit mehr als 15.000 Männer veröffentlicht in British Journal of Urology, die Durchschnittliche schlaffen penis Uhren mit 3.61 cm lang und 3.67 Zoll im Umfang, die Durchschnittliche erigierten penis kommen 5.17 cm lang und 4.59 Zoll im Umfang.

Interessanterweise, obwohl diese are offizielle Durchschnitte, dass doesn’t bedeuten, eine man’s penis wird genau die gleiche Größe in jedem moment in seinem Leben.

Mike Bohl, MD, MPH, senior medical writer bei Roman, eine online-Klinik gewidmet men's health, weist darauf hin, dass die Temperatur ist ein Faktor, verändern kann penis Größe. “Zum Beispiel, wenn es kalt ist, den schlaffen penis kann kleiner erscheinen," Dr. Bohl sagt Gesundheit.

Auch einige Penisse sind Duschen, während andere Züchter. "schlaffen penis Größe und errichten penis Größe don't notwendigerweise korrelieren. Einige Penisse wachsen viel, wenn Sie sich aufrecht; einige don't so stark wachsen,” fügt er hinzu.

Warum muss penis size variieren?

Männer können Dank Ihrer Gene und das Niveau der Hormon-Exposition für Ihre penis-Größe, erklärt Dr. Bohl. Größe kann variieren between die Mitglieder der Familie, aber there's auch ein Unterschied zwischen Gruppe Bevölkerungsgruppen: die Durchschnittliche Penisgröße in einer population abweichen von der durchschnittlichen penis Größe in eine andere Bevölkerung.

“Penis-Größe, im Allgemeinen schwankt, einfach weil Sie es können,” sagt Dr. Bohl. “Solange ein penis ist groß genug, um den job zu bekommen done—und dieser job ist reproduction—die Genetik, die gemacht, dass penis bekommen weitergegeben.” 

Können Männer ändern Sie die Größe Ihres penis?

Here's eine gute Nachricht für Jungs, die nicht gut ausgestattet und wollen das ändern: Techniken existieren, können zu erhöhen penis Größe.

"Eine der bewährten Möglichkeiten, das zu ändern offensichtlich, Penisgröße ist durch penis Erweiterung op -, " sagt Dr. Bohl. "In Penisvergrößerung Chirurgie, die Bänder, die halten eine Erektion bis geschnitten werden, das macht mehr aus dem penis sitzen außerhalb des Körpers." Dieser gibt die Wahrnehmung, dass der penis länger, sagt er, obwohl der Nachteil ist, dass eine Erektion won't-Punkt mehr.

Eine andere Methode, die funktioniert, ist die Traktion Methode, sagt Dr. Bohl. Dies beinhaltet die Verwendung einer Vorrichtung zum ziehen auf den penis, in der Regel für Stunden jeden Tag und für Wochen oder Monate zu einer Zeit. Während dies kann dazu führen, einen längeren penis haben, ist es eine massive Zeit-Engagement für ziemlich minimal Gewinne, fügt er hinzu.

Einige der penis-Erweiterung techniques beide sind gefährlich und unwirksam. Penis-Injektionen und jelqing (erstellen microtears, die machen den penis größer Aussehen, als Sie zu heilen) sind nicht zu empfehlen. Dr. Bohl erklärt, dass penis-Pumpen können verwendet werden, um vorübergehend machen den penis größer erscheinen, während dem sex, aber das doesn't führen zu dauerhaften Veränderungen.

Wie man das penis größer Aussehen

Ein paar einfache tricks machen können penis größer Aussehen als es ist, keine Körper-änderung Chirurgie oder devices notwendig. 

"Gewicht zu verlieren und/or trimmen Schamhaare ("manscaping") sind Möglichkeiten, um mehr zu machen der penis sichtbar, die kann es scheinen, wie it's mehr," sagt Dr. Bohl. 

Letztlich, während ein Mann can't tun nichts über die genetische hand von Karten, die er was befasst, so kann er versuchen diese Optionen oder sprechen Sie mit seinem Arzt über Penisvergrößerung Techniken, dass die Arbeit, wenn size wirklich so sehr wichtig für ihn.

Unsere top sexuelle Gesundheit Geschichten in Ihrem Posteingang, melden Sie sich für die Gesundheit Anschluß newsletter