Mehr UK-Apotheken den Patienten-Pille-Organisatoren

Apotheken im Vereinigten Königreich sind, geben doppelt so viele Pille-Organisatoren, wie Sie waren, vor 10 Jahren, laut einer Studie, online veröffentlicht 27. Juli in Research in Social and Administrative Pharmacy. Riddhi Shenoy, von der School of Pharmacy an der University of East Anglia im Vereinigten Königreich, und Kollegen untersuchten zwei öffentlichen Apotheken pro Grafschaft in England (40 Apotheken insgesamt) zu […]

Weiterlesen »

Dacomitinib in fortgeschrittenem Lungenkrebs: Nachteile überwiegen überlebens-Vorteil

Seit seiner Zulassung im April 2019, dacomitinib wurde für die first-line-Behandlung von Erwachsenen Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) mit den epidermalen Wachstumsfaktor-rezeptor (EGFR-aktivierenden Mutationen. Das Deutsche Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) untersuchten nun in einer frühen nutzenbewertung, ob dieses Medikament bietet einen zusätzlichen Vorteil für Patienten im Vergleich mit dem entsprechenden Komparator-Therapie. Das […]

Weiterlesen »

Neue opioid-Verschreibung Regeln, die für US-Arbeitnehmer‘ Gesundheit Pläne

Strengere Regeln auf opioid Schmerzmittel Rezepte für die US-Regierung Mitarbeiter implementiert werden in dem fall, der Trumpf-Administration sagt. Die neue Bundes Mitarbeiter Gesundheitliche Vorteile Programm Regeln sollen verhindern, dass overprescribing von potenziell süchtig machenden Drogen, um Patienten, die erfordern möglicherweise, dass Sie Sie nur für einen kurzen Zeitraum von Zeit, die Associated Press berichtet. Patienten mit hartnäckigen Schmerzen von Krebs […]

Weiterlesen »

Eine paradoxe proinflammatorische Wirkung von endocannabinoiden im Gehirn entdeckt

Eine neue Studie führte durch die Neuropharmakologie Labor (NeuroPhar) an der UPF zeigt, dass eine Erhöhung endocannabinoide im Gehirn kann zu Entzündungen in bestimmten Hirnregionen wie das Kleinhirn, die im Zusammenhang mit Problemen der Feinmotorik. Die Ergebnisse der Studie in den Mäusen sind im Gegensatz zu dem, was beobachtet worden ist und bisher in anderen Bereichen des Gehirns, wo endocannabinoide […]

Weiterlesen »

Medizinisches Marihuana wird nicht helfen, einfach die opioid-Krise: Studie

(HealthDay)—Manche Befürworter von medizinischem Marihuana haben behauptet, dass seine Verwendung gegen Schmerzen helfen könnte Eindämmung der anhaltenden Krise der opioid-Missbrauch. Aber eine neue Studie widerlegt, die Vorstellung finden, dass der Staat Gesetze, die die Legalisierung von medizinischem Marihuana haben wenig Einfluss auf das Problem. „Vergleicht man die Gesamtwirkung der Verwendung nach versus vor der medizinischen Marihuana-Gesetze verabschiedet wurden, fanden wir […]

Weiterlesen »

Über 12 Prozent mit Knöchel-Verstauchung füllen opioid-Verschreibungen

(HealthDay)—Insgesamt 11,9 Prozent der Patienten mit einem Knöchel-Verstauchung füllen Sie ein opioid-Verschreibung innerhalb von sieben Tagen nach der Diagnose, nach einem Forschungs Brief, veröffentlicht online 9. Juli in den Annals of Internal Medicine. Fred T. Finney, M. D., von der University of Michigan in Ann Arbor, und Kollegen beurteilt die rate der opioid-Verschreibungen innerhalb von sieben Tagen nach der Verstauchung […]

Weiterlesen »

Eine Lungenkrebs-Medikament erhält NHS England Genehmigung, während der andere abgelehnt

Eine gezielte medikamentöse angenommen wurde für die routinemäßige Einsatz auf der NHS in England für einige Erwachsene mit unbehandeltem, fortgeschrittenem Lungenkrebs. Aber eine andere Präzision Droge, für die gleiche Gruppe von Patienten, wurde abgelehnt wegen Fragen über seine Wirtschaftlichkeit. Die beiden Drogen—dacomitinib (Vizimpro) und osimertinib (Tagrisso)—wurden jeweils als erste Behandlungen für Patienten, deren nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) begonnen hatte, sich auf […]

Weiterlesen »

Pränatale opioid-Exposition bringen könnte langfristigen Schaden für die Kinder

(HealthDay)—Kinder ausgesetzt Opioide im Mutterleib möglicherweise erhöhte Risiken für die langfristige psychische und körperliche Gesundheit, eine neue Studie schlägt vor. Die Ergebnisse, veröffentlicht online, Juni 28 in JAMA Network Open, die in Kombination mit einem opioid-Epidemie, genommen hat eine Maut weit verbreitet in den Vereinigten Staaten—schwangere Frauen und Neugeborene eingeschlossen. Opioid-Konsum steigt bei schwangeren Frauen Bundesweit. Eine Studie im vergangenen […]

Weiterlesen »

Gemeinsame Antidepressiva interagieren mit opioid-med zu vermindern und die Schmerz-Entlastung

Gemeinsame Antidepressiva interagieren mit dem opioid-Schmerzmittel tramadol, um zu machen es weniger effektiv zur Schmerzlinderung, laut einer Studie von der University Hospitals (UH). Diese Erkenntnisse haben wichtige Implikationen für die opioid-Epidemie, was darauf hindeutet, dass einige Patienten mit Verdacht des Drogenkonsums-sucht, kann in der Tat unter-heilkräftige und nur suchen nach mehr effektiven Schmerzlinderung. Sie könnten auch erklären helfen, warum manche […]

Weiterlesen »

Licht in ‚black box‘ der stationären opioid-Gebrauch

Menschen, die Opioide erhalten zum ersten mal, während im Krankenhaus haben Doppel das Risiko weiter zu erhalten, Opioide für die Monate nach der Entlassung verglichen mit Ihren Kollegen ins Krankenhaus eingeliefert, die nicht gegeben sind Opioide, so die Forschung, geführt von den Wissenschaftlern an der Universität von Pittsburgh Graduate School of Public Health. Die Ergebnisse, heute veröffentlicht in den Annals […]

Weiterlesen »
1 2 3 4